Einfache Spannungsanzeige mit EA-eDip240

Aktuell arbeiten wir bei BETESO an ein paar Änderungen für einen Transformator. Diese Änderungen sind kundenspezifisch. Es handelt sich um einen 3-Phasen Transformator welcher 40kVA Scheinleistung liefert. Der Kunde wünscht einen reinen DC-Ausgang. Das Gerät wurde von uns so ausgelegt, dass der DC-Ausgang 1000V und bis zu 20A liefern kann. Das ergibt eine Wirkleistung von satten 20kW!

Wichtig war dem Kunde, dass eine große, gut ablesbare Anzeige für die Ausgangsspannung vorhanden ist. Aus diesem Grund habe ich eine solche Anzeige auf Basis eines LC-Displays (EA-eDip240) realisiert: Ein paar Stunden Arbeit und 1 Liter Kaffee später kann sich das Ergebnis sehen lassen. Die Ansteuerung des Displays erfolgt über I²C.

Außerdem wurde mit der Neuimplementierung dieser Spannungsanzeige die alte Code-Basis, welche in Basic (bascom) realisiert war, endlich auf C überführt. Als Compiler kommt der AVR-GCC zum Einsatz. Das Herzstück ist ein Atmega644P.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen