Einschaltstrombegrenzer

Schützen Sie ihr Netz vor hohen Einschaltströmen!

Elektrische Verbraucher mit hohen Einschaltströmen, wie zum Beispiel Motoren, Transformatoren oder elektronische Vorschaltgeräte können beim Einschalten die Sicherung auslösen.

Das liegt daran, dass diese Geräte während der Einschaltphase kurzzeitig eine besonders hohe Stromaufnahme aufweisen.

Die BETESO-Einschaltstrombegrenzer sorgen dafür, dass die Ströme während der Einschaltphase begrenzt werden. Das schützt Ihr Netz und verhindert das Auslösen der Sicherung beim Einschalten Ihrer Geräte.

Das Sortiment von BETESO umfasst Einschaltstrombegrenzer für Wechselstrom (1-phasig) bzw. Drehstrom (3-phasig) mit Spannungen von 115V bis 400V.

Produkt für Anfrage konfigurieren

Gern erstellen wir Ihnen schnell und unverbindlich ein individuelles Angebot.

Bitte wählen Sie die passende Produktkategorie um zum Konfigurator zu gelangen!

Einschaltstrombegrenzer für Wechselstromnetze

  • Einphasig (1L)
  • Für Ströme bis 25A

Einschaltstrombegrenzer für Drehstromnetze

  • Dreiphasig mit Neutralleiter (3L+N)
  • Für Ströme bis 25A (pro Außenleiter)

Hochleistungs-Einschaltstrombegrenzer für Drehstromnetze

  • Dreiphasig mit Neutralleiter (3L+N)
  • Für Ströme bis 90A (pro Außenleiter)
Menü schließen